FMCG - Fast Moving Consumer Goods

Effektive Distributionsstrukturen
für Ihre Schnelldreher im Markt!

Ihre schnelldrehenden Produkte sind Warengüter, die einer effizienten und und flexiblen Logistik bedürfen. Dabei ist ein nahtlos integrierter Produktionsprozess samt seiner Qualitätsanforderungen zentraler Bestandteil einer erfolgreichen FMCG Supply Chain. Oft sind internationale Produktions- und Vertriebsstrukturen zu integrieren und in der Folge auch logistisch abzubilden.

Profitieren Sie von unserem Know-how in der Logistik und auch in den betreffenden Branchen. Die dort vorherrschenden hohen Standards in Zertifizierung und Qualifizierung sind ideale Grundlagen, um Ihre Prozesse in der Supply Chain zu verstehen und zu gestalten.

Kontaktieren Sie uns und erfahren Sie mehr über unser umfassendes Service Portfolio oder gewinnen Sie über die Vorstellung ausgewählter Referenzprojekte auf dieser Home Page einen praxisorientierten Einblick in unsere logistische Kompetenz.

Fast Moving Consumer Goods
Fast Moving Consumer Goods
Eingekochte Lebensmittel zum Lagern und Aufbewahren
Lebensmittel in Gläsern
Schokoladentafel in Alufolie

Referenzprojekt
EU Distribution & Co Packing

Zentralisiertes Co-Packing in Europa!

Branche
FMCG

Standort
Logistik Center Bad Säckingen

Kundenprofil
Europäischer Marktführer für biologische und fair gehandelte Rohstoffe zur Lebensmittel- und Schokoladenproduktion.

Projektumsetzung
Zentralisierung der Lager- und Co-Packing-Aktivitäten aus mehreren Ländern. Zollabwicklungen in EU und CH; europaweite, auftragsbezogene Beschaffung und Distribution.

Benefits

  • Zentralisierung von mehreren europäischen Lägern
  • Optimierung der Zugriffszeiten, Erhöhung der Flexibilität in der Distribution und Verkürzung der Laufzeiten
  • Zeitnahe Abwicklung der Zollangelegenheiten (Zollfreilager Handling)
  • Jahreszeitenabhängige europäische Distribution mit speziellem Equipment (gekühlt oder gewärmt)
  • Gesamtes Containermanagement ab Hafen Rotterdam und Hamburg 
  • Mengensteuerung je Tag zur Vermeidung von Peaks
Besprechung Konfektionierung Strategie

Referenzprojekt
Konfektionierung Co Packing

Prozessoptimierung und Co-Packing!

Branche
Dental

Standort
Logistik Center Bad Säckingen

Kundenprofil
Europäischer Markenartikler für innovative und hochwertige Mund-und Zahnpflegeprodukte.

Projektumsetzung
Zentralisierung der Co-packing-Aktivitäten; Übernahme Displaybau, Produktion von Theken- und Bodenaufstellern, Promotion- und Standard SKUs. Übernahme Bestandsmanagement für Verpackungsmaterialien inkl. Vorfinanzierung.

Benefits

  • Reduzierung des Administrationsaufwandes durch Zusammenführung der Co-Packing-Aktivitäten
  • Kostensenkung und Prozessoptimierung in der Konfektionierung
  • Reduzierung der Durchlaufzeit 
  • Optimierung Bestandsmanagement inklusive Bedarfsplanung für Verpackungs- und Verbrauchsmaterial
  • Vorfinanzierung der Bestände. 
  • Management der Partner und Integration in die Auftragsplanung
Porträt Niels Tröger - Ansprechpartner Industry Solutions

Ihr Ansprechpartner