Value-Added Services

Unsere Mehrwert-Leistungen für Ihren Mehrwert am Markt!

Mit dem Angebot zahlreicher Value-Added Services bieten wir Ihnen einen echten Mehrwert. Von der Konfektionierung und Etikettierung, Co-Packing sowie der Entwicklung von Verpackungskonzepten. Oder der sekundären Umverpackung Ihrer pharmazeutischen Waren nach AMG 13.1 in unseren Reinräumen. Bis hin zu Customer Services wie Auftragsannahmen und Montagen bieten wir eine Vielzahl an Tätigkeiten, die Ihr Angebot abrunden und für den Markteintritt vorbereiten.

Unsere Leistungen umfassen produktorientierte und prozessorientierte Mehrwert-Dienstleistungen, die individuell auf die jeweiligen Kundenanforderungen zugeschnitten werden. Lassen Sie sich vor Ort von den Möglichkeiten überzeugen.

  • Umverpackung nach AMG
  • Customer Services
  • Call Center Services
  • Röntgen Services (Luftfracht)
  • Musterzüge
  • Inkasso & Mahnwesen
Wiegen und Protokollieren von Waren
Wiegen und Protokollieren von Waren
Customer Center Services
Customer Center Services
Verpacken von Bedienungsanleitungen
Verpacken von Bedienungsanleitungen
Wissenschaftler hält Petrischale und Pipette in der Hand

Referenzprojekt
EU Hub

Heterogene Pharmaprodukte zentral distribuiert!

Branche
Pharma

Standort
Logistik Park Hochrhein Rheinfelden

Kundenprofil
Innovatives und forschendes Unternehmen für wirkungsvolle Therapiekonzepte, unter anderem in der Urologie, der Reproduktionsmedizin und auf dem Gebiet der chronischen Entzündungen.

Projektumsetzung
Zentrale EU-Hub Plattform für die Marktversorgung von Arzneimitteln. Einsatz Kühlsysteme. Lagerung für Luftfracht, eigene See Container-Verladung.

Benefits

  • Kostensenkung und Prozessoptimierung durch Zentralisierung der Lagerhaltung innerhalb Europas
  • Individuelle Auftragsbearbeitung pro Land
  • Abwicklung sichere Luftfracht
  • Übernahme von Tätigkeiten des Kundencenters in englischer Sprache
  • Arbeiten in Tag- und Nachtschichten
Zahnmedizinische Instrumente

Referenzprojekt
Konfektionierung Co Packing

Prozessoptimierung und Co-Packing!

Branche
Dental

Standort
Logistik Center Bad Säckingen

Kundenprofil
Europäischer Markenartikler für innovative und hochwertige Mund-und Zahnpflegeprodukte.

Projektumsetzung
Zentralisierung der Co-packing-Aktivitäten; Übernahme Displaybau, Produktion von Theken- und Bodenaufstellern, Promotion- und Standard SKUs. Übernahme Bestandsmanagement für Verpackungsmaterialien inkl. Vorfinanzierung.

Benefits

  • Reduzierung des Administrationsaufwandes durch Zusammenführung der Co-Packing-Aktivitäten
  • Kostensenkung und Prozessoptimierung in der Konfektionierung
  • Reduzierung der Durchlaufzeit
  • Optimierung Bestandsmanagement inklusive Bedarfsplanung für Verpackungs- und Verbrauchsmaterial
  • Vorfinanzierung der Bestände.
  • Management der Partner und Integration in die Auftragsplanung
Porträt Dirk Jehle - Ansprechpartner Warehousing

Ihr Ansprechpartner

Porträt Christian Moog - Ansprechpartner Warehousing

Ihr Ansprechpartner