Modeschmuck direkt an den Einzelhandel!

– Internationaler Versand via Logistik Park Hochrhein

Seit drei Jahren führt die Grieshaber Logistics Group AG das Zentrallager für einen international tätigen Designer und Hersteller von Modeschmuck. Im Zuge einer Expansion wurde das Warehouse unseres Kunden in der Schweiz aufgelöst und weitere Waren zur logistischen Abwicklung in unseren Logistik Park Hochrhein, Rheinfelden verlegt. Die Grieshaber Logistics Group AG verantwortet die Distribution an international ansässige Fachhändler, welche den Modeschmuck in zwei Kollektionen pro Kalenderjahr an die Endkunden verkaufen.

In der logistischen Abwicklung müssen saisonale Spitzen abgedeckt werden, was durch prozessorientierte Personaleinsatzsteuerung gelingt. Da die Modellpalette umfangreich ist, bedarf es eines entsprechenden Know-hows, um die Ware sorgsam und fachgerecht zusammenzustellen und zu verpacken, einige Sendungen bestehen aus bis zu 100 Order Lines. Der Einzelhändler, der seine Bestellung über unseren Logistik Park empfängt, erhält gewissenhaft verpackte und korrekt angelieferte Ware, die er umgehend im Verkaufsraum platzieren und verkaufen kann.

Über unser leistungsfähiges EU-HUB an der Grenze zur Schweiz werden über spezielle Gateways mehrere KEP-Dienstleister unter Einsatz einer Versandsoftware eingesetzt. Frühere manuelle Erfassungstätigkeiten wurden so durch automatisierte Prozesse ersetzt und qualitativ deutlich verbessert.

Mit der Implementierung dieses Projekts wurden für unseren Kunden Kommissionierung und Versand innerhalb der EU weiter optimiert.

 

Ihre Ansprechpartner

Niels Tröger
Mitglied der Geschäftsbereichsleitung
Telefon +497623 96651 701
E-Mail

 

Zurück