Referenzen

chirurgische Instrumente in einem Regal

Worldwide Warehousing

Weltweite Distribution von Zahnheilkunde!

Branche
Dental

Standort
Logistik Park Rhein-Main Biebesheim

Kundenprofil
Weltweit führendes Dentalunternehmen mit einem umfassenden Produktangebot in der ästhetischen Zahnheilkunde, Zahnerhaltung, Prothetik, Parodontologie und Digitalen Zahnheilkunde.

Projektumsetzung
Zentrales Warenverteilzentrum für den weltweiten Versand der Produkte. Gefahrgut Handling und Verpackung der Lieferungen als „Limited Quantities“ für Straße, See und Luft.

Benefits

  • Abwicklung der kompletten operativen Anforderungen (WE, Musterzug, Kommissionierung, Konfektionierung, Verpackung, Disposition, Versand, Retourenabwicklung, Bestandsmanagement von Verbrauchs- & Verpackungsmaterialien) 
  • Deutliche Steigerung der Lieferflexibilität und des Lieferservices, Reduzierung der Durchlaufzeiten
  • Optimierung des Bestandsmanagements inkl. Vorfinanzierung der Verbrauchs- und Verpackungsmaterialien
  • Know-How und Do-How bei Gefahrgut-/stoff-Versand, auch im Falle von LQ/EQ
  • Abwicklung sichere Luftfracht
Mediziner mit Tablet

Distribution & Engineering

Den Patienten verpflichtet!

Branche
Medical

Standort
FMC Distribution Center Biebesheim

Kundenprofil
Weltweit führender Anbieter von Dialyseprodukten, -geräten und -dienstleistungen

Projektumsetzung

Unterstützung bei der Layout Planung (Engineering) des Logistik Centers. Führung des Zentrallagers für die weltweite Distribution von Dialyseprodukten.

Benefits

  • Performance-Erhöhung durch optimierte Layout Planung
  • Kostensenkung durch Zusammenführung mehrerer Standorte
  • Belieferung von über 140 Ländern aus einem Standort
  • Hohe Kostentransparenz durch Open-Book-Abrechnung
Wissenschaftler hält Petrischale und Pipette in der Hand

EU Hub

Heterogene Pharmaprodukte zentral distribuiert!

Branche
Pharma

Standort
Logistik Park Hochrhein Rheinfelden

Kundenprofil
Innovatives und forschendes Unternehmen für wirkungsvolle Therapiekonzepte, unter anderem in der Urologie, der Reproduktionsmedizin und auf dem Gebiet der chronischen Entzündungen.

Projektumsetzung
Zentrale EU-Hub Plattform für die Marktversorgung von Arzneimitteln. Einsatz Kühlsysteme. Lagerung für Luftfracht, eigene See Container-Verladung.

Benefits

  • Kostensenkung und Prozessoptimierung durch Zentralisierung der Lagerhaltung innerhalb Europas 
  • Individuelle Auftragsbearbeitung pro Land 
  • Abwicklung sichere Luftfracht
  • Übernahme von Tätigkeiten des Kundencenters in englischer Sprache
  • Arbeiten in Tag- und Nachtschichten
Innenaufnahme einer unserer Logistik Parks

Warehousing & Transport Management

Distribution & Transportmanagement aus einer Hand!

Branche
Pharma

Standort
Logistik Park Hochrhein Rheinfelden

Kundenprofil
Führender Hersteller von Injektionssystemen und Diabetes Spezialist.

Projektumsetzung
Führung des Europäischen Zentrallagers und Distribution von Diabetesprodukten an Endverbraucher, Außendienstmitarbeiter, Großhandel und Distributoren. Übernahme von Konfektionierungstätigkeiten zur Herstellung von Versorgungspaketen und weiteren Produkten. Zentrale Transportorganisation.

Benefits

  • Bestandsreduzierung durch Zentrallagerstruktur
  • Schaffung atmender Ressourcen zur Kompensation von Auftragsspitzen
  • Variabilisierung der Kosten 
  • Integration weiterer Märkte in die Zentrallagerstruktur
  • Senkung Transportkosten durch Management aus einer Hand
Wissenschaftler hält Kolben und Pipette in der Hand

Warehousing Peak Management

Peak Management für die weltweite Verteilung!

Branche
High-Tech / Medical

Standort
Logistik Park Rhein-Main Biebesheim

Kundenprofil
Weltweit führendes Unternehmen für innovative Hightech-Produkte im Bereich Health Care.

Projektumsetzung
Zentrales Warenverteilzentrum für den weltweiten Versand mehrerer Produktgruppen. Produktionsentsorgung mit qualifizierten Shuttles. Übernahme der kompletten Transportdisposition.

Benefits

  • Transportdisposition für sämtliche Verkehrsträger (Strasse, Luft, See) aus einer Hand
  • Deutliche Steigerung der Lieferflexibilität und des Lieferservices durch ein Peak Management am Monatsende 
  • Reduzierung der Durchlaufzeiten
  • Datenlogger-Konfiguration und -handling
  • Erstellung von Passiv-Verpackungssystemen
  • Abwicklung sichere Luftfracht
  • Abwicklung Zolllager
Detailansicht von einem blauen Auge

Zentralisierung der Distribution

Internationale OP Direktversorgung!

Branche
Pharma

Standort
Logistik Park Hochrhein Rheinfelden

Kundenprofil
Globaler Markenartikler für innovative und hochwertige Produkte im Bereich Augenheilkunde.

Projektumsetzung
Zentralisierung der Distribution von chirurgischen Instrumenten, Pharma und Augenheilprodukte
für Deutschland und Frankreich.

Benefits

  • Kostensenkung und Prozessoptimierung in Lagerung und Distribution
  • Reduzierung des Administrationsaufwandes durch Zusammenführung zweier Distributions-Standorte
  • Direktversorgung von Operationen mit Retouren Management
  • Taggleicher Auftragsversand bis Bestelleingang 16:00
medizinisches Besteck

Konfektionierung Co Packing

Prozessoptimierung und Co-Packing!

Branche
Dental

Standort
Logistik Center Bad Säckingen

Kundenprofil
Europäischer Markenartikler für innovative und hochwertige Mund-und Zahnpflegeprodukte.

Projektumsetzung
Zentralisierung der Co-packing-Aktivitäten; Übernahme Displaybau, Produktion von Theken- und Bodenaufstellern, Promotion- und Standard SKUs. Übernahme Bestandsmanagement für Verpackungsmaterialien inkl. Vorfinanzierung.

Benefits

  • Reduzierung des Administrationsaufwandes durch Zusammenführung der Co-Packing-Aktivitäten
  • Kostensenkung und Prozessoptimierung in der Konfektionierung
  • Reduzierung der Durchlaufzeit 
  • Optimierung Bestandsmanagement inklusive Bedarfsplanung für Verpackungs- und Verbrauchsmaterial
  • Vorfinanzierung der Bestände. 
  • Management der Partner und Integration in die Auftragsplanung
Zahnbürsten in unseren Logistik Parks

Webshop-Auftragsannahme & Versand

Versand von BtoC Ware über einen Webshop!

Branche
Beauty & Care & Dental

Standort
Logistik Center Bad Säckingen

Kundenprofil
Europäischer Markenartikler für innovative und hochwertige Mund- , Zahnpflege- und Health Care Produkte

Projektumsetzung

  • Direkte Anbindung des Kunden-Webshops an das WMS der Grieshaber Logistics Group
  • Logistische Abwicklung aller eingehenden Webshop- Aufträge und Versand aller B2C- Aufträge
  • Kommissionierung, Konfektionierung, Musterversand und Versand

Benefits

  • Effiziente Schnittstelle Webshop in das WMS der Grieshaber Logistics Group AG
  • Täglicher Bestandsabgleich per elektronischer Übermittlung der Versandpositionen
  • Senkung der Logistikkosten des BtoC Geschäftes
Wissenschaftler hält Petrischale und Pipette in der Hand

Temperaturgeführte Distribution

Temperaturgeführte Distribution in Europa!

Branche
Pharma

Standort
Logistik Center Müllheim

Kundenprofil
Führendes Schweizer Pharmaunternehmen

Projektumsetzung
Organisation und Durchführung temperaturgeführter Direkttransporte ab Produktion in Südfrankreich bis hin zur Auslieferung an den Großhandel in D / NL / A.

Benefits

  • Höchste Prozesssicherheit durch konstante Temperaturführung mittels Datenlogger sowie Temperatur-Monitoring mit Absicherung durch systemseitig generierten SMS-Alarm
  • Hohe Transparenz durch Übermittlung aller relevanten Transportdaten inkl. Temperaturverlaufsdokumentation zeitgleich mit erfolgter Zustellung
  • GPS-Überwachung der Tour, Temperatur, Diebstahlschutz durch Türalarm
  • Konformität mit den EU-GDP-Guidelines- Einsatz qualifizierter Transporttechnik (europaweite Servicetechniker)
Detailaufnahme Granulat

Worldwide Warehousing

Sicherheit als entscheidender Faktor!

Branche
Industrial Products

Standort
Logistik Center Hombourg

Kundenprofil
Multinationales, weltweit tätiges, Spezialchemieunternehmen.

Projektumsetzung
Führung des Zentrallagers mit täglicher (365 Tage p.a.) Produktionsentsorgung und weltweiter Distribution.

Benefits

  • Erhöhung der Liefertreue & -zuverlässigkeit
  • Reduzierung der Schadensquote
  • Prozesssicherheit durch beleglose Abwicklung mittels MDE-Geräten und Einsatz Staplerleitsystem
  • Verbesserte Flächennutzung durch Produktionsentsorgung
  • Kostenoptimierung bei gleichzeitiger Erhöhung der Flexibilität
  • Direkte Kommunikation mit den Zollbehörden im Namen des Kunden
Automatisches Hochregallager

EU Distribution & Co Packing

Zentralisiertes Co-Packing in Europa!

Branche
FMCG

Standort
Logistik Park Hochrhein Rheinfelden

Kundenprofil
Europäischer Marktführer für biologische und fair gehandelte Rohstoffe zur Lebensmittel- und Schokoladenproduktion.

Projektumsetzung
Zentralisierung der Lager- und Co-Packing-Aktivitäten aus mehreren Ländern. Zollabwicklungen in EU und CH; europaweite, auftragsbezogene Beschaffung und Distribution.

Benefits

  • Zentralisierung von mehreren europäischen Lägern
  • Optimierung der Zugriffszeiten, Erhöhung der Flexibilität in der Distribution und Verkürzung der Laufzeiten
  • Zeitnahe Abwicklung der Zollangelegenheiten (Zollfreilager Handling)
  • Jahreszeitenabhängige europäische Distribution mit speziellem Equipment (gekühlt oder gewärmt)
  • Gesamtes Containermanagement ab Hafen Rotterdam und Hamburg 
  • Mengensteuerung je Tag zur Vermeidung von Peaks
Detailaufnahme medizinisches Gerät, Blutanalyse

Ersatzteillogistik

Wenn jede Minute zählt - Ersatzteillogistik!

Branche
High Tech

Standort
Logistik Center Bad Säckingen

Kundenprofil
Weltweit führender Anbieter von Laborautomationsgeräten.

Projektumsetzung
Führung des europäischen Zentrallagers und Steuerung der Ersatzteil- und Verbrauchsmateriallogistik hochsensibler Medizintechnikprodukte.

Benefits

  • Erhöhung der Teileverfügbarkeit
  • Reduzierung der Lagerbestände und damit der Lagerhaltungskosten
  • Erhöhung der Lieferflexibilität und -qualität
  • Schaffung höchster Transparenz in Kosten und Prozessen
Mitarbeiterin wiegt Gummidichtungen

Distributionslogistik

Terminzustellung in der Automobillogistik!

Branche
Automobil

Standort
Logistik Center Bad Säckingen

Kundenprofil
Führender Automobilzulieferer

Projektumsetzung
Tägliche Übernahme von Waren ab Produktion mit Warenannahme, Kommissionierung, Konfektionierung, Cross-Docking und Terminzustellung.

Benefits

  • Verringerung von Durchlaufzeiten auf ein Minimum durch Cross-Docking Abwicklung
  • Erhöhung der Lieferflexibilität durch späte Last Order Times (Same-Day-Versandgarantie bei Eingang Versandauftrag bis 15:00 Uhr)
  • Erhöhung der Ausfallsicherheit durch redundante Systeme
  • Gewinn an Flexibilität durch eine Strategie-variable Lagerverwaltungssteuerung und die systemseitige Möglichkeit der Auftragspriorisierung
  • Erschließung von Kosteneinsparpotenzialen durch technologieorientierte Prozessstrukturen und die Schaffung atmender Ressourcen in Bezug auf Fläche und Personal
Mitarbeiter bei Verpackungsarbeiten im Kühlraum

GDP Transporte Europa

Temperaturführung on time in Europa!

Branche
Pharma

Standort
Logistik Center Bad Säckingen & Logistik Park Rhein-Main

Kundenprofil
Vertragshersteller für pharmazeutische Unternehmen, unter anderem im Bereich der API-Herstellung und deren GMP-konformen Distribution.

Projektumsetzung
Zentralisierte Abwicklung aller Sendungen über GDP-EU-Hub für die kundenseitig definierte Versorgung von pharmazeutischen Unternehmen. Variierende Sendungsgrößen von Paket bis Komplettladung. Mehrere Temperaturbereiche.

Benefits

  • Zentrales Transport-Management unter Einsatz qualifizierter Partner
  • Terminzustellung in ganz Europa
  • Track & Trace und Temperaturprotokolle über die gesamte Wertschöpfung
  • Optimierung von Sendungsstrukturen durch temperaturgeführtes Zentrallager
  • Dedicated-Services für besonders eilige Sendungen
  • Abwicklung anfallender Zollformalitäten
Detailaufnahme Ski

EU Zentrallager für Ski - Hersteller

Händlerbestückung per Einzelversand!

Branche
Sports & Lifestyle

Standort
Logistik Center Müllheim

Kundenprofil
Schweizer Produzent von hochwertigen Ski- und Sportgeräten

Projektumsetzung
Einrichtung eines EU-Zentrallagers. Lagerung der Vorordermengen zur Bestückung sämtlicher europäischer Händler zu Beginn der Saison. Lagerung und Versand ausgesuchter Modelle für den Einzelversand auf Basis Kundenkommission. Sicherstellung der Nachverfolgbarkeit über Seriennummer.

Benefits

  • Prozessoptimierung: Reduktion der Lieferzeit um 3 Tage auf max. 48 Stunden.
  • Reduktion der Verzollungskosten; statt Einzelverzollungen – 1 Gesamtverzollung
  • Möglichkeit der Selbstabholung für EU-Kunden ohne Verzollungsadministration
  • Reduktion der Frachtkosten 
  • Atmende Ressourcen, da die Nachteile der Saisonalität aufgefangen werden
  • Retourenabwicklung ohne aufwändige Verzollung
Wohntextilien: gelbe Stoffbahnen

EU-Zentrallager für exklusive Wohntextilien

Mit unserer Logistik zu Ergebnissen!

Branche
Sports & Lifestyle

Standort
Logistik Park Hochrhein Rheinfelden

Kundenprofil
Handelsbetrieb für exklusive Textilien und Accessoires für den Wohnbereich

Projektumsetzung
Übernahme des EU-Zentrallagers. Lagerung der Vorordermengen zur Bestückung sämtlicher europäischer Händler zu Beginn der Saison. Lagerung, Verpackung, Konfektionierung und Kommissionierung für den Einzelversand auf Basis der Kundenanforderung. 150 Artikel, diverse Materialien und Farben.

Benefits

  • Prozessoptimierung: Reduktion der Lieferzeit um 3 Tage auf max. 48 Stunden.
  • Reduktion der Verzollungskosten - statt Einzelverzollungen = 1 Gesamtverzollung
  • Möglichkeit der Selbstabholung für EU-Kunden ohne Verzollungsadministration
  • Reduktion der Frachtkosten
  • Atmende Ressourcen, somit Abfederung der hohen Saisonalität
  • Retourenabwicklung ohne Einzelverzollung
OVIS Workshop mit Andreas Grieshaber

Workshop OVIS Analyse

Mit dem OVIS Workshop zu Ergebnissen!

Branche
Pharma

Standort
1-Tages-Workshop im Logistik Center Bad Säckingen

Kundenprofil
Forschendes Pharmaunternehmen aus Deutschland

Projektumsetzung
Auf der Basis bestehender Operations und der gemeinsamen Aufnahme zukünftiger Entwicklungen, erstellen wir einen optimalen Wert-, Informations- und Prozessstrom für Ihre gesamte Supply Chain und stellen diesen als Prozessablauf in einem Workshop dar.

Benefits

  • Prozessoptimierung an nur 1 Tag
  • Gesamter Erfahrungsschatz von Logistikexperten verfügbar
  • Einbringung des Know-Hows der jeweiligen Teilnehmer des Wertstroms = Integration aller Mitarbeiter & Abteilungen.
  • Berücksichtigung der zukünftigen Anforderungen des Wertstroms
  • Aufdecken der Optimierungspotenziale Ihrer Logistik und der Teilprozesse