Umwelt

In der konsequenten Realisierung umweltgerechter und nachhaltiger Transport- und Logistikkonzepte sowie der bewussten Ausrichtung auf ein umweltorientiertes Prozessmanagement im gesamten Unternehmen stellen wir uns unserer ökologischen Verantwortung in unserem täglichen Handeln. Wir orientieren uns dabei fortwährend an zukunftsweisenden technologischen Weiterentwicklungen und der Veränderung wirtschaftlicher Rahmenbedingungen.

Mit der Zertifizierung nach DIN EN ISO 14001 im Juli 2009 haben wir unseren Weg von der qualitätsorientierten Unternehmensführung hin zu einer umweltorientierten und nachhaltigen Unternehmensführung belegt, auditiert und unser Umweltengagement dokumentiert.

Der Wert dieses Zertifikats geht für uns jedoch weit über den normierenden Charakter hinaus, er liegt für uns in der unmissverständlichen Verankerung der ökologischen Verpflichtung in unserem unternehmerischen Selbstverständnis und der Dokumentation unserer Überzeugung.

Wertvolle Eckpunkte unseres Umweltmanagements:

  • Jährliche Dokumentation und Kommunikation der unternehmensübergreifenden Umweltziele sowie der Umweltpolitik-Leitlinien
  • Regelmäßiges Reporting der umweltrelevanten Kennzahlen im Grieshaber-Umweltreport
  • Abbildung der Prozessstruktur über verbindliche SOPs (Standard Operating Procedures)
  • Erhöhung der Mitarbeitersensibilität über entsprechende Schulungsprogramme
  • Einsatz emissions- und lärmarmer sowie technologisch hochmoderner Fahrzeuge
  • Optimierte Routenplanung und Einsatz moderner Telematiksysteme zur Reduzierung des Verkehrsaufkommens und der Minimierung des Kraftstoffverbrauchs
  • Erhöhung der Energieeffizienz durch bewussten Ressourceneinsatz
  • Verantwortungsvoller Umgang mit der Ressource Wasser
  • Recycling von Wertstoffen
  • Projekt CLEAN Company
Porträt Angelika Eiche - Ansprechpartnerin Umweltmanagement

Ihre Ansprechpartnerin

Umweltmanagement
Angelika Eiche

+49 7761/9215-0

Email schreiben