Grieshaber Headerbild

„Ausbildungs-Engagement“ – Ausbildungsberuf

Kauffrau/Kaufmann für Spedition und Logistikdienstleistungen


Die Aufgaben des Kaufmanns / der Kauffrau für Spedition und Logistik-Dienstleistung beziehen sich auf alle Leistungsbereiche der Speditions- und Logistikwirtschaft und umfassen z.B. die Organisation des Güterversandes, Warenempfangs und der Lagerung von Waren. Durch exakte Planung und Steuerung sorgen Speditionskaufleute dafür, dass Transportgüter rund um die Welt pünktlich und sicher am Zielort ankommen, suchen die geeigneten Transportmittel und Verkehrswege aus und beraten Kunden in Verpackungsfragen oder sonstigen Serviceleistungen. Während der Ausbildungszeit werden Bereiche wie Verzollung, Buchhaltung, Abrechnung, Abfertigung, Umschlags- und Festlager sowie Disposition durchlaufen, um die bestmögliche Vorbereitung auf das breitgefächerte Aufgabenspektrum erlangen zu können.

Unsere Ausbildungsstandorte 2010:

Grieshaber Logistics Group AG, D-79713 Bad Säckingen

Ausbildungsbeginn:

01. September 2011

Bewerbungsfrist:

bis Ende September 2010

Zugangsvoraussetzungen:

Mittlere Reife oder gleichwertiger Abschluss

Dauer der Ausbildugn:

Die Ausbildung dauert 3 Jahre und wird im dualen System mit der Berufsschule Lörrach absolviert. Eine Lehrzeitverkürzung ist unter bestimmten Voraussetzungen möglich.

Eine Ausbildung bei Grieshaber bietet mir:

  • Optimale fachliche und soziale Integration über Azubi-Onboarding-Programm
  • Sehr gute Übernahmechancen
  • Individuelle Ausbildungsbetreuung und Einsatzplanung
  • Regelmäßige Fördergespräche im Dialog mit dem persönlichen Ausbilder
  • Fachliche Weiterbildung und persönliche Weiterentwicklung über die Grieshaber Akademie
  • Gezielte Förderung durch schnelle Verantwortungsübernahme
  • Regelmäßige Azubi-Meetings
  • Jährliches Angebot an Azubi-Exkursionen
  • Teilnahme an vorwiegend selbstverantwortlichen Projektarbeiten der Auszubildenden
Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Fach- und Betriebswirte (verschiedene funktionsbezogene Fortbildungen)
  • Fachkaufleute (versch. funktionsbezogene Fortbildungen)
Was ich mitbringen sollte:
  • Kommunikationsfähigkeit
  • Freude am Kontakt und im Umgang mit Kunden und Lieferanten
  • Flexibilität
  • Aufgeschlossenheit und Offenheit
  • Teamfähigkeit